english ausstellung  termine  teilnehmer  partner  team  kontakt back
Walking Waves
datenflug
http://www.datenflug.de
teilnehmer

Wir sehen in unserer virtuellen Architektur eine zeitgemäße Reaktion auf den aktuellen gesellschaftlichen Wandel. Flexibilität, Fragmentierung und Beschleunigung sind einige jener Schlagworte, die heute unser Leben beherrschen. Im Cyberspace und seinen immersiven, interaktiven und vernetzten Environments entsteht eine virtuelle Welt, die unsere Wahrnehmung der Realität zusehends beeinflusst und verändert.

Unsere Antwort auf diesen Paradigmenwechsel ist eine mobile, dynamische, temporäre Architektur, deren metamorphe Raumstrukturen sich permanent neu generieren. Die ihnen inhärenten Möglichkeiten der Interaktion und Immersion ermöglichen - so unsere Intention - dem Betrachter eine neue Dimension der Wahrnehmung von gesellschaftlichen Prozessen unserer realen Welt.

Auch wenn sich diese virtuellen Welten scheinbar der Kategorie des uns vertrauten Realen entziehen, so sind sie doch ein fester Bestandteil der Wirklichkeit: Denn sie sind konkret erlebbar - und alles, was konkret erlebbar ist, ist ein Teil der Realität(en), innerhalb derer wir leben.

Biografie

Datenflug wurde im Jahr 2000 als Agentur für virtuelle Architektur und neue Medien von Rolf Kretschmer, Benedikta Scheibenzuber und Jonas Schmidt in Berlin gegründet.

Datenflug bietet innovative Kommunikations- und Informationslösungen an und kann auf eine langjährige Erfahrung in den Bereichen Architektur, Medienkunst, 3D-Technologie und Webdesign zurückgreifen.

Zu den Produkten gehören 3D-Suchmaschinen wie der Infofinder, VR-Medieninstallationen wie Metadesigner oder Bruce Lee sowie interaktive 3D-Visualisierungen wie die Bertelsmann-Vip-Lounge auf der Expo 2000 in Hannover. Datenflug hat zahlreiche Veröffentlichungen in Architekur- Design- und Kunstmagazinen und wurde schon vielfach mit Preisen ausgezeichnet.

     
    ©Copyright Transformers gbr 2003  impressum  press top